Update Service für CMS Systeme

Aus welchem Grund ist dies ein wichtiges Thema?

Ihr neuer Internetauftritt wurde erstellt und ist nun genau so, wie Sie es sich vorgestellt haben. Die Arbeit ist abgeschlossen, der Programmierer wurde bezahlt, alles funktioniert tadellos. Nun heißt es, zurücklehnen und die Früchte der neuen Homepage ernten. Viele machen genau dass, sie kümmern sich nach der Erstellung eher stiefmütterlich, oder auch gar nicht mehr um Ihr einst so geliebtes Kind. Dabei ist es sehr wichtig, dass gerade ein Content Management System wie WordPress u.s.w. eine gewisse Zuwendung und Pflege erfährt..

Datensicherung - Backups

Haben sie ein Backup ihre Homepage? Gerade die Datensicherung wird fast immer vernachlässigt. Wir sorgen vor jeder Änderung für ein Backup, damit im Falle eines Falle ihre Webseite schnell wieder Online ist. Wir speichern aber nicht nur ein Backup, sondern bis zu 4 zurückliegende Datensicherungen.

Hacker greifen an

Durch Ihre Beliebtheit sind Redaktionssysteme wie WordPress, Joomla und Co. immer wieder das Ziel von Hackern. Sie nutzen fehlerhafte oder veraltete Plugins um durch diese Sicherheitslücken ihre Homepage und somit ihre Firma zu schädigen. Eine regelmäßige Pflege ist für einen erfolgreichen und dauerhaften Webauftritt daher unerlässlich. Außer zeitnahe Updates und sicheren Passwörtern, gibt es eine Vielzahl an Optimierungsmöglichkeiten, Ihre Website sicherer zu machen..

Basic

14,99€* / Monat

Update Service

1x Backup

1x Plugins-Update

1x Core-Update

1x Wiederherstellung aus Backup

X

6 Monate Mindestvertragslaufzeit

*zzgl. 19% MwSt./Lizenzgebühren nicht enthalten

Business

24,99€* / Monat

Update&Security Service

2x Backup

2x Plugins-Update

2x Core-Update

2x Wiederherstellung aus Backup

Brute Force: Kontrolle und Sperre

X

6 Monate Mindestvertragslaufzeit

*zzgl. 19% MwSt./Lizenzgebühren nicht enthalten

Pro

120.- €*/Jahr

Update&Security Service​

Updates innerhalb von 48 Stunden

wöchentliches Backup

Plugins-Update

Core-Update

Wiederherstellung aus Backup

Brute Force: Kontrolle und Sperre

Malwarescan

X

12 Monate Mindestvertragslaufzeit

*zzgl. 19% MwSt./Lizenzgebühren nicht enthalten

Häufig gestellte Fragen:

Gerne beantworten wir Ihre Fragen am Telefon oder per E-Mail

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt nur 6 Monate. Der Vertag kann mit einer Frist von vier Wochen zum Ende der Laufzeit gekündigt werden. Ansonsten läuft der Vertag wie gewohnt weiter. Wir möchten Sie durch gute Leistungen und nicht durch lange Vertragslaufzeiten an uns binden.

Im Gegensatz zu Hacks, die sich auf Schwachstellen in Software konzentrieren, soll ein Brute-Force-Angriff die einfachste Methode sein, um Zugriff auf eine Site zu erhalten: Er versucht immer wieder, Benutzernamen und Passwörter einzugeben, bis er eingeht. Wird oft als „unelegant“ angesehen. Sie können sehr erfolgreich sein, wenn Benutzer Kennwörter wie „123456“ und Benutzernamen wie „admin“ verwenden.

Kurz gesagt, sie sind ein Angriff auf das schwächste Glied in der Sicherheit einer Website… Sie.

Aufgrund der Art dieser Angriffe kann es vorkommen, dass der Speicher Ihres Servers überlastet wird und Leistungsprobleme verursacht. Dies liegt daran, dass die Anzahl der http-Anforderungen (dh die Häufigkeit, mit der jemand Ihre Site besucht) so hoch ist, dass den Servern der Speicherplatz ausgeht.

Diese Art von Angriff ist in WordPress nicht endemisch, es kommt bei jeder Webanwendung vor, aber WordPress ist beliebt und daher ein häufiges Ziel.

Malware, eine abgekürzte Kombination der Wörter „malicious“ (schädlich) und „Software“, ist ein Sammelbegriff für jede Art von Software, die mit böswilliger Absicht entwickelt wurde. Malware wird manchmal auch als Badware bezeichnet und häufig synonym mit vielen der im Folgenden aufgeführten gängigen Arten von Malware verwendet.

Böswillige Absicht ist häufig der Diebstahl Ihrer privaten Daten oder das Erstellen einer Hintertür zu Ihrem Computer, durch die jemand ohne Ihre Erlaubnis auf ihn, seine Ressourcen und seine Daten zugreifen kann. Obwohl Malware die physische Hardware von Systemen oder Netzwerkgeräten nicht beschädigen kann, kann sie Ihre Daten stehlen, verschlüsseln oder löschen, Kerncomputerfunktionen ändern oder überfallen und Ihre Computeraktivität ohne Ihr Wissen oder Ihre Erlaubnis ausspionieren.

Wir überwachen ihre Homepage  durch eine Endpoint-Firewall und einen Malware-Scanner, die von Grund auf zum Schutz von WordPress entwickelt wurden. Unsere Überwachung enthält die neuesten Firewall-Regeln, Malware-Signaturen und schädlichen IP-Adressen, die zum Schutz Ihrer Website erforderlich sind. Abgerundet durch automatisierte Benachrichtigungen reagieren wir innerhalb von 24 Stunden. und sie können sich entspannt zurücklegen und ihre wichtigen Aufgaben erledigen.

Plugins sind Erweiterungen, also Zusatzprogramme, die ihre Homepage mit zusätzlichen Funktionen ausstatten. Plugins können kleine Erweiterungen oder auch mächtige Programmpakete sein. Genau diese Plugins werden aus unterschiedlichen Gründen immer wieder auf den neusten Stand gebracht. Zum Teil um Sicherheitslücken zu schließen oder auch nur weil neue Funktionen integriert wurden.